Zirkusvorstellung in der Familienherberge Lebensweg

Was für ein zauberhafter Tag in der Familienherberge Lebensweg!
Heute hatten wir Besuch von der Grundschule aus Schützingen und es war einfach magisch!
Die Schülerinnen und Schüler haben eine tolle Zirkusvorstellung für uns aufgeführt und uns mit ihren talentierten Darbietungen begeistert.
Doch damit nicht genug - danach haben wir alle gemeinsam geübt und uns in verschiedenen Zirkuskünsten versucht!
Es war so wundervoll zu sehen, wie viel Spaß und Freude wir alle zusammen hatten.
 
Ein großes Dankeschön an die Schülerinnen und Schüler, Lehrer und alle Beteiligten für diese wunderbare Zeit!

Erleben Sie die Familienherberge Lebensweg.

Unser Fest startete mit einem gemeinsamen Gottesdienst, der von der stimmungsvollen Dudelsackmusik von Gerhard Heinz begleitet wurde und einen harmonischen Auftakt für das Fest bildete. Klaus Jost führte durch den Gottesdienst, und seine berührende Predigt bewegte die Anwesenden und regte zum Nachdenken an. Der Sänger und Liedermacher Thomas Knodel sorgte mit seinen Liedern für eine atmosphärische Untermalung und trug zur spirituellen Erfahrung des Tages bei.

Eines der Highlights des Tages waren die Hausführungen, die auf reges Interesse stießen. Besucher hatten die Gelegenheit, die Einrichtung kennenzulernen und einen Einblick in die liebevoll gestalteten Räumlichkeiten zu erhalten, die für Familien mit schwerstkranken Kindern einen Ort der Geborgenheit und Unterstützung bieten. Damit unsere Gastkinder während des ganzen Trubels einen Rückzugsort haben, hat uns freundlicherweise der Sportverein die Turnhalle zur Verfügung gestellt.

Eine weitere Bereicherung war die Buchlesung von „Das Wunder hinter dem Dorf“ mit Musik von Liedermacher, unserem Botschafter und Autor Klaus Andre Eickhoff mit Karin Eckstein. Die Worte und Lieder berührten die Herzen der Zuhörer und füllten den Raum mit Inspiration und Geschichten, die zum Nachdenken anregten.

Ein besonderer Gast des Tages war der Bundestagsabgeordnete Gunther Krichbaum, der mit einem herzlichen Grußwort die Bedeutung der Familienherberge Lebensweg für die Gemeinschaft unterstrich und die Wertschätzung für unsere wertvolle Arbeit zum Ausdruck brachte.

Die Vielfalt des Festes zeigte sich auch an den verschiedenen Ständen und Aktivitäten. Ein Inklusionsstand und der Stand des Fördervereins präsentierten ihre Arbeit und luden zum Dialog ein. Für die kleinen Besucher gab es Kinderschminken und die Möglichkeit, bei der "Perlenauszeit" kreativ zu werden und schöne Kunstwerke zu gestalten.

Natürlich durften auch kulinarische Genüsse nicht fehlen. Die Lions Zabergäu sorgten mit Kaffee und köstlichem Kuchen für das leibliche Wohl der Gäste, während ein Waffelstand mit süßen Versuchungen lockte. Zusätzlich überzeugte der „Spätzle mit Soße“- Foodtruck unsere Gäste mit schwäbischen Leckerbissen.

Es war ein toller Tag mit vielen Besucherinnen und Besuchern.

Wir bedanken uns ganz herzlich, bei Allen, die diesen Tag ermöglicht haben.

Auszeichnung in der Kategorie "Stille Heldin"

Wir platzen vor Stolz und Freude! Karin Eckstein, unser Herz und die treibende Kraft hinter der Familienherberge Lebensweg, wurde mit dem Bambi 2023 als stille Heldin ausgezeichnet! Ihre Hingabe und Liebe zu Familien mit schwerstkranken Kindern haben diese Anerkennung mehr als verdient. Karin hat Ihre Vision in die Realität umgesetzt. Dieser Bambi ist nicht nur für Karin, sondern für das gesamte Team und jede Familie, die wir begleiten dürfen.
 
Danke, Karin, für dein unermüdliches Engagement und die Herzenswärme, die Du täglich in die Familienherberge Lebensweg bringst. 🏡💕

Inklusionsprogramm für Alle

Inklusions Trommel Workshop mit Frank Hiller

Herzliche Einladung zum Trommelkreis in der Familienherberge Lebensweg!

 

Ab sofort bieten wir etwas ganz Besonderes für alle Musikbegeisterten. Jede Woche, immer freitags, laden wir Sie herzlich zu unserem offenen Drum Circle ein. Ganz gleich, ob Sie bereits Erfahrung im Trommeln haben oder absolute Anfänger sind, jung oder alt - bei uns ist jeder willkommen!

Unser erfahrener Moderator, Frank Hiller, wird diesen einzigartigen Drum Circle leiten und Sie mit seiner Begeisterung für Musik anstecken. Es wird ein gemeinsames Erlebnis voller Rhythmus und Spaß.

Wann? Jeden Freitag um 16:30 Uhr

Wo? Familienherberge Lebensweg, Hinter dem Dorf 50 in 75428 Illingen-Schützingen

Kosten? Die Teilnahme ist kostenlos

Bei Fragen wenden Sie sich gerne direkt an Frank Hiller: 0 176 456 899 32 (WhatsApp)

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und auf eine mitreißende Trommelrunde!

Inklusionslehrpfad eröffnet

Seit ein paar Wochen ist die ca. vier Kilometer lange Naturentdeckertour, ein gemeinsames Projekt von der Familienherberge Lebensweg und dem Forstbezirk Unterland von ForstBW nun eingeweiht und eröffnet.
Mit der Naturentdeckertour ist ein barrierefreier Weg mit unterschiedlichen Stationen entstanden.
Das Eichhörnchen Forsti erklärt in den unterschiedlichen Stationen unsere heimische Pflanzen- und Tierwelt. Die Naturentdeckertour startet an der Familienherberge Lebensweg -bei der Erkundung des Pfades: immer dem Eichhörnchen Forsti folgen :-)
 
Herzlichen Dank an alle Unterstützenden, die dieses tolle Projekt ermöglicht haben!