Das Wunder hinter dem Dorf

Das Buch zur Entstehung der Familienherberge Lebensweg

Tauche ein in die bewegende Geschichte der Familienherberge Lebensweg!

Am 09. Januar 2024 um 19:00 Uhr im Kulturhaus Würth, Schnurgasse 8, Künzelsau, erwarten dich Autor Klaus-André Eickhoff und die Initiatorin Karin Eckstein zu einem inspirierenden Gespräch. Erfahre, wie die Familienherberge gegründet wurde, welche Herausforderungen von Karin Eckstein und ihren Mitstreitern gemeistert wurden und lass dich von musikalischen Beiträgen begleiten.

Die Anmeldung ist ab sofort möglich - sichere dir deinen Platz per E-Mail an reservierung@kulturhaus-wuerth.de oder telefonisch unter 07940/15-4040. Sei dabei und entdecke das Wunder hinter dem Dorf!

Zurück