Lust auf einen Aufenthalt in der Familienherberge?

Wir freuen uns auf Sie!

Mit Herz und Kompetenz sind wir für Sie da und sorgen dafür, dass Sie Ihre Auszeit vom Alltag genießen, sich regenerieren und neue Energien tanken können.

Die Kosten für die Pflege und Unterbringung Ihres kranken Kindes werden auf Antrag von den entsprechenden Stellen übernommen. Wir beraten und unterstützen Sie gern bei der Antragstellung.

Die Familienangehörigen des betreuten Kindes kommen für Unterkunft und Verpflegung selbst auf. Wenn Sie diese Kosten nicht oder nicht vollständig aufbringen können, sprechen Sie bitte mit uns – gemeinsam findet sich sicher eine Lösung!

Damit Sie richtig ankommen, abschalten und entspannen können, empfehlen wir Ihnen, mindestens fünf Tage für Ihren Aufenthalt einzuplanen. Je mehr Zeit Sie bei uns verbringen, desto größer der Erholungswert!

Haben wir Ihr Interesse geweckt und Sie möchten erfahren, wann wir Sie und Ihre Familienmitglieder bei uns aufnehmen können? Dann sprechen Sie uns an. Sie erreichen uns telefonisch unter der Rufnummer 07043 / 95 96 48-11 oder per Mail über gaeste@familienherberge-lebensweg.de.

Einen ersten Überblick gibt Ihnen unser Flyer.

Starten Sie hier Ihre Anfrage!

Wir freuen uns auf Sie!