Lust auf einen Aufenthalt in der Familienherberge?

Unsere Türen stehen offen!

Mit Herz und Kompetenz sind wir für Sie da und sorgen dafür, dass Sie Ihre Auszeit vom Alltag genießen, sich regenerieren und neue Energien tanken können.

Unsere Konditionen:
Die Kosten für die Pflege und Unterbringung Ihres kranken Kindes werden auf Antrag von den entsprechenden Stellen (Pflegekasse, Eingliederungshilfe) übernommen. Unsere Sozialberaterin Arne Eiwen berät und unterstützt Sie gern bei der Antragstellung.

Die Familienangehörigen des betreuten Kindes kommen für ihre Unterkunft und Verpflegung (für Eltern und mitreisende Geschwister) selbst auf.

Einzelperson: 47,50 Euro
Paar: 75,00 Euro
Kind bis 18 Jahre: 24,00 Euro

Die Preise verstehen sich pro Übernachtung, inklusive Vollpension und Wohlfühlprogramm wie Massagen, Kreativ-, Indoor- und Outdoorangebote und sind gültig bis 31.12.2020.

 

Damit Sie richtig ankommen, abschalten und entspannen können, empfehlen wir Ihnen, mindestens fünf Tage für Ihren Aufenthalt einzuplanen. Je mehr Zeit Sie bei uns verbringen, desto größer der Erholungswert!

Beachten Sie auch unsere Specials für Gäste. In diesen Aktionswochen erhalten Sie vergünstigte Konditionen, inklusive ganz besonderem Rahmenprogramm.

Können Sie die Kosten für einen Aufenthalt bei uns nicht oder nicht vollständig tragen, sprechen Sie bitte mit uns – gemeinsam findet sich sicher eine Lösung.

Bitte übermitteln Sie uns Ihre Buchungsanfrage durch das Formular im Folgenden. Haben Sie Fragen, kontaktieren Sie uns gern telefonisch unter 07043 95 96 48-11 oder per E-Mail an gaeste@familienherberge-lebensweg.de

Stichtage für Anmeldungen:
Sommerferien 2021: 31. Oktober 2020
Winterferien 2021/22: 28. Februar 2021

Bitte beachten Sie unsere Hinweise zum Datenschutz

Starten Sie hier Ihre Buchungsanfrage!

Wir freuen uns auf Sie!

Aufenthaltswunsch und persönliche Daten

Gastkind

Gewünschter Zeitraum


Die Anreise erfolgt am Anreisetag zwischen 15–17 Uhr, die Abreise bis spätestens 11 Uhr.


Das Gastkind wird in dieser Zeit begleitet von:

Sollte Ihr Aufenthalt in der Ferienzeit liegen:


Daten Antragsteller (Eltern, Erziehungsberechtigte, bevollmächtigte Ansprechpartner)

Gesundheitszustand
des Gastkindes


Hat Ihr Kind?
Wie äußern sich diese?
Wo lebt Ihr Kind?

Weitere Besonderheiten


Mit dem Absenden dieser Anfrage sind Sie damit einverstanden, dass die Familienherberge Lebensweg gGmbH die in der Buchungsanfrage erhobenen Daten auch dann speichert, wenn zunächst in dem Anfragezeitraum keine Buchung möglich ist. Die Familienherberge Lebensweg gGmbH wird diese Daten lediglich nutzen, um einen anderen Aufenthaltszeitraum für Sie und Ihre Familie zu finden.