Familienherberge Lebensweg

Ankommen und wohlfühlen – Regeneration wird groß geschrieben

Schön, dass Sie sich für einen Aufenthalt in der Familien­her­berge Lebensweg interessieren. Unser Dreiseitenhof mit be­grün­tem Innenhof liegt am Ortsrand der idyllischen 1.000-Ein­wohner-Gemeinde Illingen-Schützingen im Enzkreis und bietet perfekte Rahmenbedingungen für die ganze Familie. Damit Sie sich mit gutem Gewissen eine wohlverdiente Auszeit gönnen und neue Kraft schöpfen können, sind wir bestens auf die Bedürfnisse Ihres pflegebedürftigen Kindes eingerichtet. Wir verfügen nicht nur über das nötige Fachwissen und Finger­spitzen­gefühl, sondern auch über die entsprechenden räum­lichen und technischen Voraussetzungen für eine professionelle Pflege und Betreuung schwerstkranker und/oder behinderter Kinder.

Gut durchdachte Pflegezimmer

Die Familienherberge Lebensweg bietet insgesamt 9 Plätze für schwerstkranke und/oder körperlich, geistig, sowie mehrfach behinderte Kinder und Jugendliche. Die Pflegezimmer befinden sich allesamt im Erdgeschoss und sind freundlich gestaltet. Durch ihre bodentiefen Fenster sind sie hell und erlauben aus jeden Zimmer einen Zugang ins Freie. Jedes der Zimmer ist mit hochwertigen Pflegebetten, einer Notrufanlage und behinder­ten­gerechten Dusch- und Waschmöglichkeiten ausgestattet. Individuelle Hilfsmittel, wie Lifter, Duschliegen o. ä. können bei Bedarf bereitgestellt werden.

Räume und Freiräume für Angehörige

Unsere gut ausgestatteten Angehörigenzimmer mit Bade­zim­mer für Eltern und Geschwister befinden sich direkt über den Patientenzimmern, im 1. Stock unserer Familienherberge.

Damit ist einerseits sowohl die räumliche Nähe zum gut um­sorg­ten pflegebedürftigen Kind gegeben, andererseits aber auch der nötige Abstand, um mal wieder eine Nacht durch­schla­fen zu können.

In unseren Ruhebereichen und Gemeinschaftsräumen können Sie neue Kraft sammeln, sich im Kreise Ihrer Familie oder mit anderen Gästen austauschen und Erfahrungen und Gefühle teilen. Unser gemütliches Wohnzimmer, der Speisesaal und die Gemeinschaftsküche bieten Raum für ein entspanntes Mitein­ander. Wer die innere Einkehr oder private Gespräche in ge­schütz­tem Rahmen sucht, findet in unserem schönen Dach­zim­mer eine adäquate Rückzugsmöglichkeit.

Im Sommer lädt unser begrünter Innenhof mit Ruhegarten und Spielflächen zum entspannten Verweilen ein. Und auch die Höfe in der direkten Nachbarschaft mit Hühnern, Schafen und auch Pferden werden von unseren Gästen gerne besucht.

Das Raum- und Ausstattungsangebot im Überblick:

  • Behindertengerechte Pflegezimmer für 9 Kinder
  • Gut ausgestattete Zimmer für Eltern und Geschwister mit eigenem Bad
  • Aktiv- und Ruheräume
  • Pflegebad mit Liftsystem, Licht- und Soundeffekten
  • Gemeinschaftswohnzimmer für alle Hausgäste
  • Küche und großer Speisesaal
  • Hauseigener Spielplatz „Abenteuerland“
  • Büros und Sozialräume
  • Aufzug