Regelmäßig helfen

Patenschaften helfen pflegenden Familien nachhaltig

Wie schön ist der Gedanke, dass es viele Freunde und Unterstützer gibt, die eine gemeinsame Herzensangelegenheit haben - Erholung für Familien mit schwerstkranken Kindern.

Damit wir für unsere Gastfamilien nachhaltig da sein können, brauchen wir Paten weil …

  • 30 % der Kosten für die Versorgung der Gastkinder nicht durch Einnahmen oder öffentliche Mittel gedeckt werden können.
  • wir jede Familie willkommen heißen möchten, egal welches Krankheitsbild das Kind mitbringt oder wie es um die finanzielle Situation der Familie bestellt ist.
  • die Instandhaltung des Hauses und die technische Ausstat­tung des Pflegebereiches fort­laufend Kosten verursacht.
  • wir Familien auch in persönlichen Notsituationen so unbürokratisch wie möglich aufnehmen möchten.
  • wir unseren Gästen nachhaltige, vollwertige, regionale und gesunde Küche bieten möchten, ohne dass der Hotelbeitrag für die Eltern ständig erhöht werden muss.
  • wir unseren „Pflege-Engeln“ auch langfristig eine berufliche Perspektiven bieten wollen.
  • wir unseren Gastkindern ein besonderes und abwechs­lungs­reiches Betreuungsprogramm bieten möchten.

25 €/Monat

Mit diesem monatlichen Beitrag finanzieren Sie beispielsweise das Bastelmaterial für ein Gastkind oder Geschwisterkind während des Aufenthaltes bei uns.

50 €/Monat

Jedes Zimmer kostet Strom, Wasser, Reinigung. Mit 50 € monatlich übernehmen Sie z. B. diese Kosten für ein Kinderzimmer.

150 €/Monat

Die Kinderzimmer für unsere Gastkinder müssen regelmäßig renoviert und verschieden Einrichtungsgegenstände getauscht werden. Mit einem monatlichen Beitrag von 150 € werden in etwa die jährlichen Kosten für ein Pflege-Kinderzimmer gedeckt.

300 €/Monat

Ein monatlicher Beitrag von 300 € ermöglicht uns, ein schwerstkrankes Kind, einen Tag lang kostendeckend zu versorgen.

Fundraisingteam

Spenden professionell betreut

Liebe Paten,
die hier aufgeführten Sachverhalte verstehen sich als Beispiele. Ihre monatliche Unterstützung ermöglicht den Gastkindern und ihren Familien eine tolle Auszeit in der Familienherberge Lebensweg.

Kontaktieren Sie uns gerne für einen persönlichen Termin vor Ort. Wir zeigen Ihnen die kleinen Wunder, welche Sie mit Ihrer Patenschaft möglich machen.

Tabea Eckstein
Fundraising & Spendenmanagement

te@familienherberge-lebensweg.de
Telefon: +49 7043 95 96 48 16

Andrea Kienzle
Fundraising & Spendenmanagement

ak@familienherberge-lebensweg.de
Telefon: +49 7043 95 96 48 16