Wir sind für Sie da

Unser angepasstes, besonderes Angebot in dieser Zeit

Um Sie als Familie in dieser außergewöhnlichen, belastenden Zeit bestmöglichst zu unterstützen, haben wir in der Familienherberge Lebensweg unser "Notfall"-Konzept weiter ausgearbeitet und erweitert.

In der Sommerzeit können wir nun auch wieder Familien bei uns aufnehmen. Das freut uns ganz außerordentlich.

Organisatorisch haben wir ein paar Änderungen vornehmen müssen, denn die Gesundheit unsere Gäste und Mitarbeiter haben oberste Priorität:

 

Wir können zunächst nur Familien mit Kindern aufnehmen, bei denen wir davon ausgehen können, dass sie aufgrund ihrer Erkrankung nicht selbstständig mit anderen Kindern in Kontakt treten und nur Kinder, die keine pulmonalen Vorbelastungen haben.

Die Vergabe der Zeiten findet in "Blöcken" statt, so dass wir nicht so viele Wechsel haben - diese würden eine Koordination erschweren.

Ab August planen wir auch wieder mobile Kinder mit ihren Familien aufzunehmen.

 

Das Betreuungsangebot für die Familien und Geschwisterkinder wurde an die aktuellen Gegebenheiten angepasst, es wird vor dem Aufenthalt versendet, eine Anmeldung zu den Programmpunkten im Vorfeld wäre wünschenswert.

Das zugrundeliegende Hygienekonzept wird ständig an die neuen Gegebenheiten angepasst und wird Ihnen ebenfalls vor der Anreise zugeschickt.

 

 

Die genannten Kriterien werden ständig von uns angepasst, um die Gratwanderung zwischen "Erholung und Hygienevorschriften" gerecht zu werden. Wir bitten um Verständnis, dass wir aus diesem Grund auch oftmals Termine verschieben müssen.

 

Haben Sie Interesse an einem Aufenthalt bei uns? Dann nutzen Sie unser Buchungsformular oder wenden Sie sich per eMail an uns: gk_buchungen@familienherberge-lebensweg.de